Betway – Frauenfußball EM jetzt wetten

Was für ein Turnier? Die Frauen-Fußball Europameisterschaft hat die internationale Kickerwelt der Damen gewaltig durcheinander gebracht. Als großer Turnierfavorit und Titelverteidiger ist der Serien-Europameister aus Deutschland angereist. Bereits im Viertelfinale musste die Mannschaft von Steffi Jones jedoch die Koffer packen. Nachdem die DFB-Truppe bereits in der Vorrunde geradezu an einer Torphobie gelitten hat, setzte Deutschland im Viertelfinale noch einen obendrauf – im negativen Sinne. Das Match ging gegen die wahrlich nicht übermächtigen Däninnen verdientermaßen mit 1:2 verloren.

Doch Deutschland ist nicht der einzige Favorit, der sich die Halbfinalspiele vorm heimischen Fernseher anschauen darf. Norwegen, 2013 immerhin gegen Deutschland im Endspiel, schied ohne ein eigenes geschossenes Tor bereits in der Vorrunde aus. Des Weiteren mussten mit Schweden und Frankreich im Viertelfinale zwei andere Titelkandidaten die Segel streichen.

Die positive Überraschung des Turniers hingegen ist Österreich. Viele, viele Experten haben der Elf vor der Europameisterschaft nicht einmal einen Punkt zugetraut. Jetzt klopfen die Fußballerinnen aus unserem Nachbarland an die Türe zum Finale.

Die Halbfinalspiele mit den Quoten von Betway

Die beiden Semifinal-Begegnungen werden am Donnerstag ausgetragen. Um 18 Uhr heißt es Österreich gegen Dänemark, sicherlich das Match der Underdogs. Die Skandinavierinnen, die in der Vorrunde wenig überzeugend aufgetreten sind, haben im Viertelfinale gegen Deutschland eine bärenstarke Vorstellung abgeliefert. Kann die Elf an diese Leistung anknüpfen? Die Österreicherinnen, die bisher noch keine einzige Partie verloren haben, mussten sich im Viertelfinale gegen die spielstarken Spanierinnen gewaltig strecken. Am Ende reicht es hauchdünn im Elfmeterschießen. Österreich hat Dänemark übrigens in der EM-Vorbereitung mit 4:2 abgefertigt. Ein gutes Omen?

Ab 20.45 Uhr wird dann der Ball zwischen Gastgeberinnen aus den Niederlande und den Damen aus England freigegeben. Beide Vertretungen haben bisher alle ihre Spiele gewonnen. Ohne Frage handelt es sich in diesem Match um das vorgezogene Finale. Wer die Hürde überspringt, wird im Endspiel als Favorit auflaufen. Der Head-to-Head Vergleich der beiden Nationalmannschaften spricht klar für die Gäste. England hat gegen die Niederlande 12mal gewonnen, vier Mal unentschieden gespielt und nur drei Mal verloren. Das letzte Aufeinandertreffen gab es 2016 – damals siegte England in einem Test auswärts mit 1:0.

Betway offeriert für die beiden Halbfinal-Begegnungen folgende Quoten:

  • Dänemark vs. Österreich: 2,40 – 3,10 – 3,10
  • Niederlande vs. England: 2,87 – 3,20 – 2,50

Betway – ein echter Fußball-Spezialist

Der britische Buchmacher Betway ist seit 2006 am Markt vertreten und seither einen einzigartigen Erfolgsweg gegangen. Zur Popularität haben fraglos die sehr guten Fußballwetten beigetragen, die mit einem konstant hohen und stabilen Quotenschlüssel ausgestattet sind. Die deutsche Sportwetten-Steuer wird bei Betway nur bei gewonnenen Tipps berechnet. Zudem ist Betway für sein umfangreiches Sponsoring im Spitzenfußball bekannt. In der heimischen englischen Premier League ist Betway exklusiver Partner von West Ham United. In Deutschland werden die Zweitligisten vom FC St. Pauli, von Eintracht Braunschweig, von Dynamo Dresden und vom 1. FC Union Berlin unterstützt. Die Betway Limited ist mit einer EU-Lizenz aus Malta ausgestattet und kann darüber hinaus noch eine Genehmigung vom Innenministerium in Schleswig-Holstein vorweisen. Betway Erfahrungen von Sportwetten-Online.com finden Sie hier.

Neukundenbonus – Einzahlungsverdopplung bis zu 150 €

Nicht vergessen möchten wir abschließend den Betway Bonus. Die neuen Kunden starten mit einer 100%igen Einzahlungsprämie von bis zu sehr starken 150 Euro. Als Mindesteinzahlung sind lediglich zehn Euro vorgeschrieben. Wer den maximalen Betway Wettbonus einlösen möchte, vollzieht einen eigenen Deposit in Höhe von 150 Euro, erhält 150 Euro und darf mit 300 Euro auf dem Wettkonto loslegen. Vorsicht ist beim ersten Einzahlungsvorgang walten zu lassen. Nicht alle Transfermethoden sind bonusrelevant. Wir empfehlen Ihnen als gültige Einzahlungswege entweder Paypal oder die Sofortüberweisung.

Der Bonusbetrag muss sechs Mal durchgespielt spielt werden, ehe die erste Auszahlungsgenehmigung erteilt wird. Beim Rollover gilt die Mindestquotenvorschrift von 1,75. Wetten mit Quoten zwischen 1,30 und 1,74 werden ebenfalls angerechnet, jedoch nur anteilig. Der Betway Bonus darf auf Wunsch im angeschlossenen Online-Casino freigespielt werden. Mehr über Sportwetten auf http://www.sportwetten-online.com.